Fragen & Antworten

Tipps zu Ihrem Besuch im FREIZEITSPASS Eckartsberga

Dürfen Hunde mitgebracht werden?

Ja. Wenn Sie Ihren Hund an der Leine führen, können auch Sie den FREIZEITSPASS erkunden. Einzige Ausnahme ist das Geister- und Spielehaus, hier ist die Mitnahme von Hunden leider nicht möglich. Wir bitten dafür um Verständnis.

 

Gibt es Ermäßigungen oder Rabatte beim Eintrittspreis?

Selbstverständlich. Unsere Ecki`s SparCard, Gruppen- oder Schwerbehinderten Rabatt finden Sie hier.

 

Ist im FREIZEITSPASS die Zahlung per EC-Karte oder Visa- bzw. Mastercard möglich?

Leider noch nicht, aber wir arbeiten daran.

 

Muss ich für einen Parkplatz bezahlen?

Da es ein städtischer Parkplatz ist, leider ja. Bis 2 Std. 1,00 €, bis 5 Std. 1,50 € und bis 8 Std. 2,00 €.

 

Ist der FREIZEITSPASS behindertengerecht?

Natürlich können auch Menschen mit Behinderungen uns besuchen. 90 Prozent der Wege sind mit dem Rollstuhl befahrbar. Einschränkungen gibt es im Irrgarten am Ziel, die Aussichtsplattform ist nur über eine Treppe erreichbar. Alternativ ist der Weg zum Eingang natürlich möglich.

Das Geister- und Spielehaus ist eher ungeeignet. Zugang zum Freigelände ist möglich, in die Spieleetage nur über eine Hochparterre Treppe. Die Geister-Etage befindet sich im Obergeschoss und die Gänge können mit einem Rollstuhl eher nicht befahren werden.

 

Ist der FREIZEITSPASS gastronomisch versorgt?

Aber klar! Im Geister- und Spielehaus gibt es ein kleines Spiele-Café und direkt an der Minigolf Anlage ist der Rodler Treff mit Speisemöglichkeiten und Sonnenterrasse.

 

 

Haben Sie weitere Fragen oder Probleme?

Sprechen oder schreiben Sie uns an: info@irrgarten-eckartsberga.de